GOOD TO KNOW

Hier finden Sie die Regeln, die bei Veranstaltungen bei uns im Haus gelten.

Corona-Regeln:
z. Zt. keine.
 
Veranstaltungen mit erwachsenem Publikum:
Ermäßigte Karten gelten für Schüler, Studenten, Arbeitslose und Azubis mit Nachweis an der Abendkasse
 
Kinder- und Familientheater:
Grundsätzlich gelten ermäßigte Karten für Kinder, Vollpreiskarten für Erwachsene.
Das Alter der ermäßigungsberechtigten Kinder variiert je nach der Veranstaltung.
 
Kindertheater vom "Theater Mär":
Kinder ab 1 Jahr brauchen eine Eintrittskarte. Kinderkarten gelten bis zum vollendeten 13. Lebensjahr. Ab 14 benötigt das Kind eine Vollpreiskarte.
 
Information für Menschen mit Behinderung:
Das Sprechwerk hat eine Rollstuhlrampe hinter dem Haus; die Toiletten befinden sich z. Zt. leider noch im 1. Stock (ohne Fahrstuhl). Bis Ende 2022 ist geplant die Toiletten ins Erdgeschoss zu verlegen.
Die Eintrittspreise für Menschen mit Behinderung richten sich ganz normal nach Bedürftigkeit, d. h. ermäßigte Karten gibt es für Schüler, Studenten, Arbeitslose und Azubis. Wenn eine Begleitperson notwendig ist, erhält diese freien Eintritt.
Eine vorherige telefonische Anmeldung ist wünschenswert, damit wir ggf. einen Rollstuhlplatz freihalten können und ein Mitarbeiter bereit steht, der den Weg zur Rollstuhlrampe weist.
 
 
Aktuell sind keine Termine vorhanden.