Produktionen < zurück

> You Slay Girl (Sakiye Rowthiram Pazhagu)

A musical by Wake Up Creations in collaboration with KITD e.V.
 
Produced by: Klassischer Indischer Tanz Deutschland (KITD e.V)
Directed by : Jay Thattai, Founder-Artistic Director, Wake Up Creations, London
Choreographed by : Sripadma Ganapathi &amp; Guru Smt Lalitha Ganapathi
Tamil Narration by : Gayathri Baskar Raman
English Narration by: Jay Thattai
Music: Musicians of Sri Noopurlaya School Of Performing Arts, Chennai, India
Cast & Crew
Sripadma Ganapathi, Amirtha Varshini Baskar Raman, Sree Lalitha Kotla, Sowmya Sundar,
Giridhar Raghunathan, Nikhil Raveendran, Ananya Ramesh, Chaithra Muralidhar &amp; Srinidhi
Hari Prasad.
Lighting & Creative Content : Jay Thattai
Program Manager : Sangeetha Srinivasan
Injury & First Aid Prevention : Amirtha Varshini Baskar Raman
 
Wake Up Creations präsentiert Sakiye Rowthiram Pazhagu alias You Slay Girl, ein Musical zur Selbstverteidigung gegen sexuelle und häusliche Gewalt für junge Mädchen und Frauen aller Altersgruppen.
Das Musical ist mit Bharatanatyam, Kattai Koothu, einer traditionellen indischen Straßentheaterkunstform, modernem Theater und einigen indigenen Kampfkunstsequenzen choreografiert. Mit blinkenden Lichtern, lauter Musik und dramatische Szenen werden die Auswirkungen sexueller Gewalt und die Bedeutung der Selbstverteidigung hervorgehoben.
Das Musical enthält eine starke Botschaft an alle Kinder bis hin zu Frauen jeden Alters, die Grundlagen von Kravmaga zu erlernen, einer Selbstverteidigungstechnik für alle Altersgruppen, Fitnesslevel und Körpertypen.
 
Wake Up Creations ist eine in Großbritannien ansässige gemeinnützige Organisation, die künstlerische Kreationen mit starkem Aufruf zum Handeln produziert, um die Herausforderungen anzugehen, mit denen lokale Gemeinschaften konfrontiert sind.
 
Warum gegen sexuelle Gewalt vorgehen?
Das ist ein globales Problem. Die meisten Überlebenden einer Vergewaltigung melden es nicht bei der Polizei. 5 von 6 Frauen, die vergewaltigt werden, melden es nicht – und das Gleiche gilt für 4 von 5 Männern. Viele dieser Überlebenden erzählen jemand anderem, was passiert ist. Warum sagen sie es also nicht der Polizei?
40 % sagten „Peinlichkeit“
38 % sagten, sie glaubten nicht, dass die Polizei helfen könne
34 % sagten, sie fänden es demütigend
 
Unsere Aufgabe
Es ist der Polizei oder der Justiz nicht möglich, jedes Mädchen oder jede Frau jederzeit zu schützen. Unser Ziel ist es, Kinder und Frauen jeden Alters dazu zu inspirieren, die Grundlagen der Selbstverteidigung zu erlernen, unabhängig von Alter, Fitnessniveau und sozialem Status. Wir melden sie für Kurse an, die von zertifizierten Ausbildern in ihrer Nähe angeboten werden, um ihre Inspiration zum Selbstschutz in die Praxis umzusetzen.
Unsere Vision:
Unsere Vision ist es, diese Musikproduktion in jeder Gemeinde, Schule, Hochschule, jedem Unternehmen und an öffentlichen Orten aufzuführen, um das Bewusstsein zu schärfen und die Einheimischen dazu zu bewegen, Grundlagen der Selbstverteidigung gegen sexuelle Gewalt und Vergewaltigung zu erlernen.
Unsere Leistung
Wir haben dieses Musical herausgebracht, nachdem die „Me Too“-Bewegung aufkam. Wir haben 25 Shows absolviert und mehr als 5.000 Frauen und Kinder weltweit inspiriert. Wir haben noch einen langen Weg vor uns und hoffen auf die Unterstützung lokaler und nationaler Regierungen, die uns dabei unterstützen, Kinder und Frauen jeden Alters zu inspirieren, Selbstverteidigung mit unserem zertifizierten lokalen Lehrernetzwerk in ihren Gebieten zu lernen, Prioritäten zu setzen und Selbstverteidigung zu üben.
 
 
English:
Wake Up Creations presents Sakiye Rowthiram Pazhagu aka You Slay Girl. This is a musical to promote self-defense against sexual violence and domestic abuse for young girl children to women of all age groups.
This production is a musical choreographed with bharatanatyam, kattai koothu a traditional Indian street theatre art form, modern theatre and some indigenous martial art sequences. The musical contains flashing lights, loud music and dramatic scenes to emphasise the impact of sexual violence and importance of self-defense.
The musical comes out with a strong message for every child all the way to women of all ages to learn basics of Kravmaga, a street self-defense technique for all ages, fitness levels and body types.
 
Wake Up Creations is a UK based non-profit organisation that produces artistic creations with strong call to actions to address challenges faced by local communities.
 
Why address sexual violence?
This is a global problem. Most survivors of rape don't report it to the police 5 in 6 women who are raped don’t report – and the same is true for 4 in 5 men.Lots of these survivors tell someone else what happened. So, why don't they tell the police?
40% said ‘embarrassment’
38% said they didn’t think the police could help
34% said they thought it would be humiliating
 
Our Mission
It is not possible for police or judicial system to protect every girl child or women all the time. We are on a mission to inspire children and women of all ages to know the basics of self-defense regardless of their age, fitness levels and social status. We sign them up for courses offered by certified instructors local to them to convert their inspiration into practise for self-protextion.
Our Vision:
Our vision is to perform this musical production in every community, school, college, corporate and public places to raise awareness and sign up locals to learn basics of self-defense to sexual violence and rape.
Our Achievement
We came out with this musical after the 'Me Too' movement spiked up. We have completed 25 shows and inspired 5000+ women and children globally. We have a long way to go and we look upto the support of local and national governments to support us to inspire the children and women of all ages to learn, prioritise and practise self-defense with our certified local instructor network in their areas.
 
Kartenpreise:
VVK: 23,65 €, ermäßigt 12 € (inkl. Gebühren)
AK: 25 €, ermäßigt 13,50 €
 
Sa 25.05.24 um 20 Uhr
 
Kategorie: Musiktheater

Musiktheater