Produktionen < zurück

> PandemieKörper

Eine mixed-abled Tanzperformance der Gruppe „Chorosom“
 
Choreografie und künstlerische Leitung: Soi Anifantis-Scherb und Sahra Bazyar-Planke
Choreografieassistenz: Kathi Jacobsen
Tanz und Choreografie: Anna-Lena Bunge, Gina Laskowski, Barbara Reindl, Naomi Sanfo, Charlotte Schmidt
 
Chorosom ist Hamburgs erste professionelle mixed-abled Tanzcompany. Die Tänzer*innen beschäftigen sich mit den Auswirkungen der Pandemie auf unsere Körper. Sie nutzen Bewegung und Sprache und verknüpfen so mehrere Erlebnisebenen miteinander. Audio-Deskription kommt zum Einsatz, so dass auch Menschen mit Sehbeeinträchtigung die Darbietung unmittelbar erleben können.
 
Kartenpreise:
VVK: 15,99 €, ermäßigt 11,99 € (inkl. VVK-Gebühren)
AK: 18 €, ermäßigt 14 €
Kinder unter 7 J. sind frei.
Die Ermäßigung gilt für Kinder von 7-15 J., Menschen mit Behinderungen ab einem Grad von 50, Schüler, Studenten, Arbeitslose, Azubis, Bedürftige, mit Nachweis an der Abendkasse.
 
Fr 24.03.23 um 19 Uhr Tastführung, 20 Uhr Performance
Sa 25.03.23 um 15 Uhr Tastführung, 16 Uhr Performance
 
Kategorie: Performance

19:00 Tastführung

Performance

19:00 Tastführung

Performance

15:00 Tastführung

Performance

15:00 Tastführung