Produktionen < zurück

> Amila & Marc Gettmann: Die Illusionistas

Zwei unterschiedliche Künstler*innen – Ein Programm

Die Bühne ist ihre Arena – dort zelebrieren sie die Zauberkunst, streiten sich und verblüffen das Publikum. Die Illusionistas sind ein einzigartiges Duo. Der „Gedankenleser“ in der Midlife-Crisis und die schrille Zauberkünstlerin mit ihren Lebensweisheiten – immer einen Spruch für das nächste Desaster auf den Lippen. Und trotzdem ereignen sich unmögliche Dinge, Wunder und Unaussprechliches. Sind die Illusionistas ein magisches Duo, ein Wellenbrecher oder einfach ein Ereignis ohne Worte…? Zumindest werden Amila und Marc Gettmann durch ihre gegenseitigen Unterschiede auf der Bühne vereint.

Die Hamburger Zaubernächte:

Wie nirgends sonst erfahren die Zuschauer in diesem Rahmen wie unterschiedlich sich Zauberkunst zeigen kann. Die Abende sind weder Varieté-Aufführungen, noch mit Las-Vegas-Shows zu vergleichen, sondern bieten eine völlig eigenständige künstlerische Welt. Bei allen Abenden handelt es sich nicht um ‚Nummernprogramme“, sondern um dramaturgisch durchdachte Stücke. Vergessen Sie bitte alles, was Sie von Zauberei kennen. Es gibt keine weißen Hasen, keine zersägten Jungfrauen. Sie erleben Künstler wie im Theater in zeitgenössischer Kleidung auf der Bühne, die hell erleuchtet ist und entrümpelt von altmodischen Requisiten.

Kartenpreise:
VVK: 24,90 €, keine Ermäßigung (incl. VVK-Gebühren)
AK: 26 €, keine Ermäßigung
Der 3-Nächte-Pässe für alle Shows kann für 86 € beim Hamburger Sprechwerk bestellt werden (info@hamburgersprechwerk.de).

 

Kategorie: Zauberei

12. Hamburger Zaubernächte

Zauberei

12. Hamburger Zaubernächte