20 Uhr: The Current Dance Collective - meta//morph

Foto: Maria Gibert
Künstlerische Leitung & Choreografie: Suse Tietjen
Tanz & Choreografie: Henriette Charlotte Bethge, Jayron Ruben Pérez Cabrera, Anand Dhanakoti, Nadine Haas, Ronja Kasemi, Julien Müller, Ann-Leonie Niss, Anna Milena Okel, Girish Kumar Rachappa, Ingjerd Solheim, Alexander Varekhine & Alessia Vinotto
Produktionsassistenz: Marie Heinicke
Musik: Vincent Straube
Fotografie: Maria Gibert

„Thus earth of late so rude, so shapeless, man, till now unknown, became.Ovid

meta//morph feiert das 5-jährige Bestehen des interdisziplinären Künstler*innenkollektivs THE CURRENT DANCE COLLECTIVE. An drei aufeinander folgenden Abenden werden fünf Choreografien in unterschiedlicher Zusammenstellung präsentiert. Jeder Abend, jedes Stück befasst sich auf andersartige Weise mit den Themen Wachstum, Veränderung und Transformation.
Neben alten Werken in neuer Interpretation wird es Einblicke in noch zu kommendes geben. Tanz, Theater, Musik und Fotografie gehen dabei Hand in Hand. Die Aufführungen betonen somit sowohl den Wandel des Kollektivs über die Zeit als auch das namensgebende Leitmotiv der Künstler*innengruppe: alles fließt.

Kartenpreise:
VVK: 19,40 €, ermäßigt 13,90 €
AK: 21 €, ermäßigt 15 €

Fr, 9.07.2021 (Premiere), Sa, 10.07.2021 jeweils um 20 Uhr
So, 11.07.2021 um 18 Uhr
 

Zurück