20 Uhr: Teilzeitrebellin: Weihnachtswahnsinn

Foto: Torge Niemann
Musikkabarett und Politchansons
mit Turid Müller
Piano & Arrangements: Stephan Sieveking.
 
Worunter leidet die Teilzeitrebellin?
Unter Weihnachten.
 
Wer hat nicht als Kind davon geträumt, alle 24 Türchen auf einmal zu öffnen?!
Turid Müller schaut hinter Türen, die sonst verschlossen bleiben: Winterdepression, Konsumschlacht, Familienfehden... äh -frieden...
 
 
Die lächelnde Blondine im Festtagsgewand spießt treffsicher auf, was wir nur allzu gern unter den Teppich unserer eigenen Prinzipien kehren. Worte und Noten der Lieder stammen aus eigener akribisch gespritzter Feder. Mit dem Blick einer Diplompsychologin schürft sie tief aber nie unter der Gürtellinie.
 
Die Müller fesselt uns, und das schneidet auch mal ins Fleisch. Bis sich dann unerwartet hinter den geschliffenen Worten die emphatische Seele offenbart und uns die Hand aufs Herz legt. Nicht wegzudenken: Stephan Sieveking, der Mann an den Tasten. Leise und lakonisch, höflich und hinterlistig.
 
Im Weihnachtsstress?
Das Weihnachts-Special ist eine gute Stärkung vor dem Fest und eignet sich darüber hinaus als Weihnachtsgeschenk - nicht nur für Weihnachtsmuffel.

Infos, Trailer und Zusammenschnitt: www.chanson-kabarett.de
 
Kartenpreise:
VVK: 19,40 €, ermäßigt 12,80 € (incl. VVK-Gebühren)
AK: 21 €, ermäßigt 13,50 €

Fr 22.12.2017 um 20 Uhr
 


Zurück