20 Uhr: A la Orilla del Rio /Am Ufer des Flusses

Ein Stück von Perla de la Rosa
Spanisch mit deutscher Übertitelung
 
Es spielen: Guadalupe Balderrama, Gisela González, Perla de la Rosa, Claudia Rivera, Joan Buitrón, Mario Vera, Humberto Leal und Rubén Ríos,
Regie: Perla de la Rosa
 
Ciudad Juárez/Mexiko: Nach Jahren der Trennung begegnen sich am Grenzzaun für kurze Zeit in den USA lebende Migrant*innen und ihre Familienangehörigen aus Mexiko und Zentralamerika.
 
Die mexikanische Theatertruppe Telón de Arena besucht Hamburg zum dritten Mail. Mit Stücken wie „Antígona“ und „Justicia Negada/Verneinte Gerechtigkeit“ hat sie in zurück­liegenden Jahren das Hamburger Publikum begeistert.
 
Eine Veranstaltung organisiert vom Ökumenischen Büro für Frieden und Gerechtigkeit in München und der Mexiko- und Zentralamerika-Kogruppe von Amnesty International in Hamburg.
 
Kartenpreise:
AK: 16 €, ermäßigt 11 €
 
Di 21.05.2019 um 20 Uhr

Zurück