19 Uhr: Noche Flamenca: “Nunca dejes de bailar!!!”

Foto: Mario Reich
Tanz/Baile: Iris Lange und Bruno
Gesang/Cante: Elva La Guardia
Gitarre/Guitarra: Tom Hickstein

2 Tänzer – 2 Persönlichkeiten! Ergreifender Gesang und faszinierendes Gitarrenspiel!
Flamenco in all seinen Facetten! Laut und leise, wild und ruhig – die Gegensätze machen den Reiz aus!
Wir wollen das Leben feiern! Olé, Olé y Olé!
 
Uns erwartet eine wundervolle Flamenco-Aufführung mit dem Cuadro Flamenco 'La Resaca'.
Die TänzerInnen Iris Lange und Bruno haben viel Bühnenerfahrung und betreiben seit Jahren ihre eigene Flamencoschule "La Resaca" in Hamburg-Harburg. Sie sind aufgetreten in Städten wie Berlin, Kiel, Mannheim, Brake und natürlich oft in in verschiedenen Theatern in Hamburg. Auch in Sevilla und in Polen waren sie bereits zu sehen.
Sie standen auf der Bühne mit so namhaften Tänzern, Sängern und Gitarristen wie Juan Polvillo, Pilar Ortega, Javier Leal, Cheito, Manuel Tane, Antonio Santiago, Natalia Marín und vielen anderen.
 
Die Flamencosängerin Elva La Guardia und der Flamencogitarrist, Pianist und Komponist Tom Hickstein haben über die Jahre viele CDs aufgenommen. Sie treten weltweit auf und arbeiten gelegentlich auch gemeinsam mit der NDR-BigBand.
 
Infos unter: www.laresaca.de
 
Kartenpreise:
VVK: € 20,50 (incl. VVK-Gebühren), keine Ermäßigung
AK: 22 €, keine Ermäßigung
 
So 02.08.2020 um 19 Uhr
 

Zurück