15 Uhr: Elmar, der bunte Elefant

Foto: Joachim Hiltmann

vom "Theater Mär" nach David McKee (ab 4 Jahre)

Mit: Anne Wiemann, Peter Markhoff/Helge van Hove. Regie: Uwe Schade. Dramaturgie: Frauke Rubarth.

Elmar ist ein bunt karierter Elefant. Wenn er auftaucht, gibt es immer etwas zu lachen.
Eigentlich ist er ein fröhlicher Elefant, aber eines Tages ist er traurig, weil er so anders aussieht, als die Anderen und läuft weg. Doch dann erlebt er wie wichtig er für seine Freunde ist…
Ein musikalisches Theaterspiel über das Besondere in Jedem.
Das "Theater Mär" ist ein mobiles Kinder-Tourneetheater mit dem Schwerpunkt auf Schauspieltheater für die allerjüngsten Zuschauer (ab 3 Jahren). Seit 1990 spielt es in Deutschland und im Ausland an Orten wie Stadttheatern, Kulturzentren, Kirchen, Schulen und Kindergärten und manchmal auch auf Festen im Freien. Die "Theater Mär"-Darstellerinnen und Darsteller haben langjährige Spielerfahrung. Geleitet wird das freie Ensemble von Regisseur und Schauspieler Peter Markhoff, der seit mehr als 20 Jahren vor jungem Publikum spielt.

Kartenpreise:
VVK: 7,10 € (Kinder), 11,70 € (Erwachsene) incl. VVK-Gebühren.
Gruppen 6,00 € nur nach tel. Voranmeldung (040 - 24 42 39 30)
AK: 8,00 € (Kinder), 12,50 € (Erwachsene)

Mi 20.02.19 um 11 Uhr
Do 21.02.19 um 9:30 und 11 Uhr
So 24.02.19 um 15 Uhr

Zurück