ganztags: smt - schule macht theater

Am Mo., den 30.4.18 und Di., den 1.5.18 wird es im Hamburger Sprechwerk erstmals in der ganzen Bundesrepublik ein öffentliches Bewerbungsfestival für die Auswahl des Hamburger Beitrages zum Schultheater der Länder 2018 in Kiel geben!

Maximal 6 Gruppen stellen sich mit ihren Präsentationen einem Publikum und einer Fachjury des fvts.hamburg, die bis zu drei geeignete Produktionen für das SDL auswählt – im Idealfall je eine aus der Grundschule, der Sek. 1 und der Sek. 2 – die sie der Bundes-Jury vorschlägt.

Teilnehmen kann jede Schultheatergruppe aus Hamburg, die sich mit einer (Werkstatt-) Aufführung von maximal 60 Minuten zum Thema Theater und Politik bis spätestens 15.4.2018 mit einer Konzeptbewerbung und einem Aufführungsvideo beim fvts.hamburg beworben hat.

Auch war es möglich, durch eine gelungene Konzeptbewerbung bis zum 15.11.2017 Unterstützung für den Arbeitsprozess durch einen SDL-Coach zu erhalten. Der SDL-Coach arbeitet beratend in mehreren Arbeitsphasen mit der ausgewählten Gruppe zusammen auf den Auftritt bei smt hin. Auf diese Weise haben wir bereits drei Gruppen gefunden, weitere drei Gruppen werden aus den Bewerbungen bis zum 15.4. ausgewählt.

 

Zurück